Recht

Aktuell

von

Seit Ende der vergangenen Woche erhalten Besitzer der vom "VW-Dieselskandal" Fahrzeuge, die im Klageregister der noch anhängigen Musterfeststellungsklage gegen die Volkswagen AG eingetragen waren, Schreiben des Konzerns mit der Bitte um Mittelung, ob Interesse an einem Vergleichsschluss besteht. Angeboten wird eine (der Höhe nach vom jeweiligen fahrzeugabhängige) pauschale Entschädigungszahlung gegen Abgabe einer umfänglichen Abfindungserklärung.

Gerne beraten wir Sie hierzu. 

 

von

Auch für den Fall, dass die kommenden Tage und Wochen gegebenenfalls Ausgangsbeschränkungen mit sich bringen oder Sie aus gegebenem Anlass auf einen persönlichen Besuch in der Kanzlei verzichten möchten, stehen wir Ihnen uneingeschränkt (auf Wunsch auch kontaktlos) zur Verfügung.

von

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der Betrieb der Kanzlei trotz der aktuellen Entwicklungen betreffend die europaweite Corona-Epidemie aufrecht erhalten beibt und wir Ihnen zur Besprechung Ihrer rechtlichen Anliegen zu unseren regulären Öffnungszeiten uneingeschränkt persönlich zur Verfügung stehen.